Der tägliche Wahnsinn...
  Startseite
    Der Wahnsinn im WWW
    Der Wahnsinn im Privaten
    Der Wahnsinn in der Firma
    Der Wahnsinn in der Familie
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Schnackepuh
  Katrin
  Marryme
  Bianka
  Ute
  Schoki
  Nici


http://myblog.de/rotenina

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Eigentlich unfassbar...

Meine Gedanken schieben sich immer wieder in Richtung Freitag. Freitag wird Kerstin beerdigt... Ich will heute noch die Karte f?r ihren Mann schreiben und kann mich noch nicht f?r einen Spruch entscheiden.
Kerstin war seit 11 Jahren eine gute Freundin von mir. Wir haben uns an der (damals noch genannten) FHB gesucht und gefunden. Das "kreaktive" Team zweier engagierter und vor Ideen spr?hender Jungbibliothekarinnen, die die Bibliothekswelt verbessern wollten. Wir haben zusammen die S-Bahn-Fahrten genossen, am Morgen unseren Kakao und K?sebr?tchenvorrat aufgef?llt, gemeinsam Bewerbungen geschrieben, uns Stellen geschenkt die wir nicht wollten (von wegen "Freiburg kannste haben, schenk ich Dir!", gemeinsam das Jahr 1999 zu Ende gebracht, zum Abhotten ins Zap gerannt, unsere M?nner kennengelernt, zusammen gearbeitet, geheiratet, ... Kerstin war immer da, auch wenn der Kontakt sich manchmal wochenlang nur auf emails beschr?nkte.

"Nase in den Wind" war ihr Spruch, wenn sie mich aufbauen wollte... und genau das werde ich am Freitag wohl tun m?ssen...

Kerstin ist am 5. August 2005, einem Freitag morgen 3 Wochen nach ihrem 35. Geburtstag an einer Lungenembolie gestorben. Einfach so neben ihrem Mann im Bett, ohne Krankengeschichte und ohne Risikofaktoren f?r eine solche Geschichte. Einfach tot...

"Es fragt uns keiner, ob es uns gef?llt,
ob wir das Leben lieben oder hassen.
Wir kommen ungefragt auf diese Welt
und m?ssen sie auch ungefragt verlassen."
(Gretchen Grosser)


10.8.05 13:15
 


Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Martina (10.8.05 14:01)
Meine Gedanken sind am Freitag bei Dir!!!

Ganz liebe Grüße
Martina


Nici / Website (11.8.05 09:47)
Ach Süsse - ich denke ganz fest an Dich und wünsche Dir ganz viel Kraft.

Ich bin in Gedanken bei Dir.

Liebste Grüße
NICI


Susi / Website (11.8.05 12:56)
Oh Gott wie schrecklich.
Das tut mir so leid! Ich drück Dich ganz lieb und wünsche Dir viel Kraft für morgen!
Alles Liebe,
Susi


Janka (11.8.05 15:14)
Süße lass Dich knuddeln - ich bin in Gedanken bei Dir. Seit Du mir das erzählt hast, geht mir das nicht mehr aus dem Kopf.
Lieben Gruß
Janka


Bini / Website (11.8.05 19:36)
*knuddels*...

Ich denk an Dich und wünsch Dir ganz viel Kraft *liebguck*

Bini.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung